+49 2262 91 3 41
info@uape.de

Auf der Engelshardt 29
51674 Wiehl

Automatisch übersetzen
Chinese (Simplified)CzechFrenchGermanItalianPolishRussianSpanish

Schonende Erwärmung - homogenes Mischen

Wärmetauscher

Statische Mischer als Wärmeaustauscher

Funktionsweise der Wärmetauscher von U + A

Unsere Rohrbündel- oder Doppelrohrwärmetauscher werden zur thermischen schonenden Wärmebehandlung von hochviskosen Flüssigkeiten mit statischen Mischelementen bestückt.
Durch diese Bestückung des Wärmeaustauschers ergeben sich wesentliche Vorteile:
Die Leistung des Wärmeübertrags kann gegenüber eines herkömmlichen Wärmeaustauschers um das bis zu 6-fache gesteigert werden.
Durch die radiale Stromführung der Wendelmischelemente wird der Produktstrom von der Rohrwand zur Rohrmitte bewegt. Zusätzlich erfolgt bei jedem der Mischelemente eine Stromteilung und Drehrichtungsumkehr wodurch ein produktschonender Wärmeübertrag mit gleichzeitiger Homogenisierung erzielt wird. Temperatur- und Strömungsgradienten werden abgebaut.
Auf diese Art wird eine gleichbleibende Qualität des Endproduktes gewährleistet.

Die Nachrüstung von bestehenden Wärmeaustauschern mit statischen Mischern ist ebenfalls problemlos möglich, denn die Mischelemente gibt es in eingeschweißter, mittels Hartlot verlötete oder ausbaubarer Ausführung. 
Durch die Nachrüstung bereits bestehender Wärmeaustauscher mit statischen Mischelementeketten kann die Wärmetauscherkapazität erhöht werden. Produktschädigungen an der Rohrinnenwand können vermieden werden.
Der Einsatz von höheren Temperaturen des Heizmediums wird nun möglich.

Vorteile der Wärmetauscher von U + A
1. Bis zur 6-fachen Leistungssteigerung des Wärmeübertags
2. Einfache Reinigung durch ausbaubare Mischelemente.
3. Mischelemente anpassbar auch an empfindliche Medien
4. Keine beweglichen Teile, da durch praktisch wartungsfrei
5. Leicht Nachzurüsten in bestehende Anlagen

Heißwasserstation 

Unsere Heißwasserstation empfiehlt sich überall da, wo ein Produktstrom in einer Rohrleitung innerhalb kürzester Zeit größtmöglich erhitzt werden soll.
Diese bietet U+A Kundenspezifisch mit definiertem Leistungsumfang und kompletter Regeleinrichtung mit und ohne Hilfsenergie an.
Die Heißwasserstation besteht aus mehreren Dampfinjektoren, einem Regelthermostat, einem Stellventil wahlweise ohne oder mit Hilfsenergie sowie den notwendigen Verbindungen und Anschlüssen.
Als komplette Einheit ist die Heißwasserstation bis zu einem Nenndurchmesser von 250 mm lieferbar, Sonderanfertigungen sind aber möglich.
Die Baugruppe ohne Hilfsenergie arbeitet, nach der Installation in die Anlage, völlig autark und ist nicht auf Energiezufuhr von außen angewiesen.
Trotz der Bezeichnung „Heißwasserstation“ können selbstverständlich auch andere geeignete Medien aufgeheizt werden. Die Anzahl und die Baugröße der Dampfinjektoren wird in Abhängigkeit der Anforderungen, bezüglich der Durchflussmenge und der zu erreichenden Temperatur, individuell bestimmt.

Durch die Verbindung der Heißwasserstation mit der Regeleinrichtung lässt sich die zu erreichende Temperatur, bis ca. 220°C, genau einstellen.
Bei der Ausführung ohne Hilfsenergie ergeben sich weitere Vorteile, da hier der Regelthermostat und das Stellventil ohne Hilfsenergie arbeiten, ist eine Beeinflussung, z.B. durch Spannungsspitzen, der Messwerte nicht zu befürchten. Auch teure und, gerade bei hohen Temperaturen, anfällige Verkabelungen zu Schaltschränke entfallen.
Bei der Regeleinrichtung finden Gusswerkstoffe und Edelstähle Verwendung. Die Dampfinjektoren bestehen aus Stählen oder Edelstählen. Weitere Werkstoffe, wie z.b. Hasteloy, PTFE und Nickel, können bei Bedarf eingesetzt werden. Für abrasive Medien kann die Innengarnitur emailliert oder mit besonders gut geeigneten Spezialbeschichtungen versehen werden.
Durch die geringen Folgekosten amortisieren sich die Investitionen in Dampfinjektoren oder Heißwasserstationen wesentlich schneller als andere Verfahren.

Ihr Spezialist für
Wärmetauscher

Kontaktieren Sie uns für Anfragen bitte mittels der nachfolgenden Anfragespezifikation.
U&A GmbH
+49 (0) 2262 – 91 341 | +49 (0) 2262 – 91 341 | info@uape.de

Anfrage­spezifikation
Wärme­tauscher

Prozess-Daten

PRODUKT

Temperatur [°C]
* Bei mittlerer Temperatur

Prozess-Daten

WÄRMETRÄGER

Temperatur
* Bei mittlerer Temperatur

Verlauf der Viskosität


Produkt Viskosität [Pa.s] bei jew. Temperatur


Ausführung

Wärmetauscher - Statische Mischer von U & A GmbH
Wärmetauscher
+49 (0) 2262 – 91 341 | +49 (0) 2262 – 91 341 | info@uape.de

Anfrage­spezifikation
Injektor

Bei Kreislauf:

Heizdampf

Werkstoff

Injektor - Statische Mischer von U & A GmbH
Injektor
+49 (0) 2262 – 91 341 | +49 (0) 2262 – 91 341 | info@uape.de

Anfrage­spezifikation
Statische Mischer

Komponente 1

Geben Sie bis zu drei Komponenten an, indem Sie nach der Eingabe "weiter" klicken.
Durchsatz in [m³/h]

Komponente 2

Geben Sie bis zu drei Komponenten an, indem Sie nach der Eingabe "weiter" klicken.
Durchsatz in [m³/h]

Komponente 3

Geben Sie bis zu drei Komponenten an, indem Sie nach der Eingabe "weiter" klicken.
Durchsatz in [m³/h]

Mischung

Durchsatz in [m³/h]

Mischergebnis

Betriebsbedingungen und Ausführung

MX Mischer - Statische Mischer von U & A GmbH
Kunststoff - Mischer
Zeichnung - Statische Mischer von U & A GmbH
Stahl - Mischer mit Reduzierung